Schweizer Filme neu entdecken
de
fr it
Schweizer Filme neu entdecken

Faszinierendes Filmessay über die unscheinbaren Augenblicke des Alltags, die Zeit und die Veränderung – voller Poesie und Sogkraft.

Film jetzt anschauen auf

Filminformationen

Originaltitel

  • Day Is Done

Jahr

  • 2011

Dauer (Minuten)

  • 111

Originalsprache

  • Schweizerdeutsch

Erhältlich als

  • HD 1080p
  • audio: OV stereo
  • UT: de/fr/it

Stabangaben

Regie

Drehbuch

  • Thomas Imbach
  • Patrizia Stotz

Kamera

  • Thomas Imbach

Produktion

  • Oko Film Productions

Produzent

  • Andrea Staka

Montage

  • Gion-Reto Killias
  • Tom La Belle

Musik

  • Peter Bräker
  • Lukas Langenegger
  • Balz Bachmann
  • George Vaine

Ton

  • Peter Bräker

Empfohlen von

Seraina Rohrer über «Day is done»

Mit Sprachnachrichten und Blicken aus dem Fenster seines Ateliers im Zentrum von Zürich erzählt Thomas Imbach in Form einer fiktiven Autobiographie die Lebensgeschichte der Figur «T». Diese ist während des ganzen Films präsent, aber nicht im Film sichtbar. Genau darin liegt die Stärke dieses filmischen Essays. 

Der Regisseur verlässt sich auf die Kraft der Aufnahmen auf seinem Telefonbeantworter, durch die wir als Zuschauerinnen und Zuschauer von Hochs, Tiefs und Alltäglichkeiten aus seinem Leben erfahren. Und er filmt während 15 Jahren mit einer 35mm-Kamera eine Aussicht, die auf den ersten Blick banal erscheinen mag. 

Imbach musste das Film- und Audiomaterial radikal reduzieren und verdichten. Wie schwierig das gewesen sein muss, kann man sich nur zu gut vorstellen. Durch die verdichtete Montage kreiert Imbach eine unbeschreibliche Sogwirkung. Mal humorvoll, mal traurig, aber stets mit hinreissenden unkonventionellen Bildern nimmt uns der Regisseur mit auf eine Reise durch die Höhepunkte und Abgründe des Lebens. Der Film «Day is done» ist ein gewagtes Experiment, das auch hätte scheitern können – und genau das macht ihn zu einer Perle der Schweizer Filmgeschichte!

Facts & Figures

2011
Docs Against Gravity Film Festival Warsaw, Honorable Mention of Millenium Award Jury
Buenos Aires, 13° Buenos Aires Festival Internacional de Cine Independente
15th Jihlava International Documentary Film Festival
47th Chicago International Film Festival
12th Yamagata International Documentary Film Festival
7. Zurich Film Festival; Gewinner Best Documentary
10. Dokufest International Documentary and Short Film Festival Prizren
60th Melbourne International Film Festival
28th Jerusalem International Film Festival
8th Planete Doc Film Festival Warsaw
13° Buenos Aires Festival Internacional de Cine Independente


2012

Gewinner Schweizer Filmpreis – Special Award; Best Film Score
Gewinner Zürcher Filmpreis

Extras & Downloads

Internationale Filmposter

Download

Presskit english (pdf)

Presseheft deutsch (pdf)

Press Quotes english (pdf)

Pressezitate deutsch (pdf)