Schweizer Filme neu entdecken
de
fr it
Schweizer Filme neu entdecken

Der Handelsreisende Krieger ist für eine Kosmetikfirma quer durch die Schweiz unterwegs und begegnet unterschiedlichen, sehr eigenwilligen Menschen.

Erhältlich auf

Filminformationen

Originaltitel

  • Reisender Krieger - Director's Cut

Jahr

  • 1981

Dauer (Minuten)

  • 142

Originalsprache

  • Schweizerdeutsch

Genre

  • Spielfilm

Regie

  • Christian Schocher

Drehbuch

  • Christian Schocher

Kamera

  • Clemens Klopfenstein

Produktion

  • Andromeda Film AG, Zürich

Montage

  • Thomas Pfister
  • Franz Rickernbach
  • Christian Schocher

Ton

  • Hugo Sigrist

Angaben zur Digitalisierung

Digitalisierungsjahr

  • 2008

Digitalisiert durch

  • Christian Schocher
  • Patrick Lindenmaier

in Zusammenarbeit mit

  • Andromeda Film, Zürich
  • Magnetix Tonstudio, Zürich

mit der Unterstützung von

  • Kulturförderung Graubünden
  • Mascotte Film AG, Zürich
  • Kodak SA – Felix Berger
  • Andromeda Film AG, Zürich

Empfohlen von

Matthias Lerf über «Reisender Krieger»

Der einflussreichste Schweizer Film der Geschichte? «Höhenfeuer»? «La salamandre» von Alain Tanner? Irgendetwas von Godard? Gut möglich, dass es «Reisender Krieger» ist, diese Odyssee eines Parfümerievertreters durch die kalte Schweiz des Jahres 1979. Christian Schocher (Regie) und Clemens Klopfenstein (Kamera) hatten kein Drehbuch, aber einen Hauptdarsteller namens Willy Ziegler, den der Regisseur in einer Luzernen Beiz aufgelesen hatte. Ihm hefteten sie sich an die Fersen, Tag und Nacht, inszenierten, improvisierten und filmten – lange vor der Dogma-Bewegung – ohne Kunstlicht und Stativ. Es gibt eine lange Urfassung des Films (195 Minuten), einen Director’s Cut aus dem Jahr 2008, der fast eine Stunde kürzer ist – aber es ist egal, welche man sieht: Diese zeitlose Reise fasziniert immer wieder. Zahlreiche Filmschaffende, gestern und heute, haben sich davon inspirieren lassen. Denn diese Odysse, das merkt man bei jedem Wiedersehen, endet nie. 

Empfehlung von Frédéric Maire

Extras & Downloads

Behind the Scenes

Downloads

Booklet Exposé (pdf)