Schweizer Filme neu entdecken
de
fr it
Schweizer Filme neu entdecken

Glarus, Juni 1782: Anna Göldin ist die letzte Frau, die in Europa als Hexe verurteilt und hingerichtet wird. Die Regisseurin Gertrud Pinkus inszenierte ihre Geschichte als bildstarkes und stimmungsvolles Sittengemälde.

Ab dem 6.2.2020 erhältlich bei

Filminformationen

Originaltitel

  • Anna Göldin – Letzte Hexe

Jahr

  • 1991

Dauer (Minuten)

  • 104

Originalsprache

  • Deutsch

Genre

  • Spielfilm

Regie

  • Gertrud Pinkus

Drehbuch

  • Gertrud Pinkus
  • Stephan Portmann
  • Eveline Hasler

Besetzung

  • Cornelia Kempers
  • Rüdiger Vogler
  • Ursula Andermatt
  • Luca Kurt
  • Dominique Horwitz
  • Peter Wyssbrod
  • Dimitri
  • Roger Jendly
  • Anne-Marie Blanc
  • Annamirl Bierbichler
  • Stefan Gubser
  • Michael Maassen
  • Pinkas Braun

Kamera

  • Franz Rath

Produktion

  • P&P Film AG
  • Alpha-Film
  • Hexatel
  • Bayerischer Rundfunk (BR)
  • Schweizer Fernsehen (SF)

Montage

  • Suzanne Baron

Musik

  • Sine Nomine

Angaben zur Digitalisierung

Digitalisierungsjahr

  • 2019

Digitalisiert durch

  • Filmo – Verein CH.Film

in Zusammenarbeit mit

  • Cinepostproduktion
  • München RoDo Works AG
  • Sound Design Studios
  • Tonstudios Z

Mit der Unterstützung von

  • Gertrud Pinkus

Festivals

Solothurner Filmtage / 25.01.2020 / 17:45 / Kino Canva
Solothurner Filmtage / 29.01.2020 / 14:45 / Kino Palace

Extras & Downloads

Teaser