Schweizer Filme neu entdecken
de
fr it
Schweizer Filme neu entdecken

Native Hip Hop statt Rauchzeichen: In einem der ärmsten Reservate der USA gibt ein Radiosender den Leuten Würde, Hoffnung und Groove.

Film jetzt anschauen auf

Filminformationen

Originaltitel

  • No More Smoke Signals

Jahr

  • 2008

Dauer (Minuten)

  • 90

Originalsprache

  • Englisch

Erhältlich als

  • HD 1080p
  • audio: OV stereo, DE stereo
  • UT: de/fr/it

Stabangaben

Regie

  • Fanny Bräuning

Drehbuch

  • Fanny Bräuning

Kamera

  • Pierre Mennel
  • Dieter Stürmer
  • Igor Martinovic

Produktion

  • Distant Lights Filmproduktion

Dramaturgie

  • Kaspar Kasics

Montage

  • Kaspar Kasics
  • Myriam Flury
  • Petra Gräwe

Musik

  • Tomas Korber

Ton

  • Denis Séchaud

Angaben zur Digitalisierung

Digitalisierungsjahr

  • 2020

Digitalisiert durch

  • filmo

in Zusammenarbeit mit

  • Andromeda Film, Zürich

mit der Unterstützung von

  • Fanny Bräuning

Empfohlen von

Seraina Rohrer über «No More Smoke Signals»

Auf der Radiostation Kili des Pine Ridge-Reservats in South Dakota treffen unterschiedliche Menschen der indianischen Lakota-Gemeinde aufeinander. Ein junger DJ, ein Rechtsanwalt und ein ehemaliger Aktivist machen sich stark für die Anliegen der amerikanischen Ureinwohnerinnen und Ureinwohner; spielen Lieder, die sich die Zuhörerinnen und Zuhörer wünschen, geben Tipps und erzählen in Reportagen von den harten Schicksalen vieler Indigener.

Fanny Bräuning gelingt mit ihrem Debüt ein wahrhaftiger Einblick in den Alltag, die Sorgen und Hoffnungen von Native Americans, frei von jeglichen Stereotypen. Nicht Rauchsignale, sondern der Radiosender verbindet die Urbevölkerung Amerikas heute. Die Regisseurin erzählt eine Geschichte weit weg von der Schweiz und reiht sich damit ein in die Tradition des Schweizer Reisedokumentarfilms. Gleichzeitig hebt sich «No More Smoke Signals» ab, da die Regisseurin dem Exotischen nicht verfällt. Im Gegenteil: Fanny Bräunings filmische Beobachtungen sind unglaublich präzise und empathisch und genau damit offenbart sie einen einmaligen Einblick in eine fremde Kultur.

Facts & Figures

2011
10. Dokufest International Documentary and Short Film Festival Prizren

2010
Minneapolis/St. Paul International Film Festival - Audience Prize
19. Internationales Filmfestival Innsbruck

2009
Solothurner Filmtage - Prix de Soleure
Basler Filmpreis - Bester Langfilm
Filmpreis Stadt Zürich - Zürcher Filmpreis
Bundesamtfür Kultur - Schweizer Filmpreis «Quartz» Best Documentary
Festival International Jean Rouch - Prix du Patrimoine Culturel Immatériel
27. Filmfest München
12th Brooklyn International Film Festival

2008
61. Locarno Festival internazionale del film - Semaine de la Critique
11e RIDM Rencontres internationales du documentaire Montréal

CH: 14'200 Tickets

Extras & Downloads

Internationale Filmposter

Downloads

Flyer english (pdf)

Presseheft deutsch (pdf)

Dossier de presse français (pdf)

Presskit english (pdf)

Links

Stream KILI Radio

Official Website

Schulmaterial

Der Verein Kinokultur in der Schule bietet zu «No More Smoke Signals» kostenloses Unterrichtsmaterial für den Einsatz in der Schule an.

Unterrichtsmaterial Filmausschnitte

Unterrichtsmaterial Hintergrundmaterial

Unterrichtsmaterial Thema Indianer

Unterrichtsmaterial inhaltliche Aspekte

Unterrichtsmaterial formale Aspekte

Unterrichtsmaterial English

image